Spielen Sie einen Online-Ego-Shooter auf Ihrem iPhone oder iPod Touch. Nach dem versuchsweisen letzten Jahr, einen Battle Royale-Modus zu verwenden, um ein Call of Duty-Spiel im Wert von 60 DOLLAR zu verkaufen, überraschte uns Activision, indem es einen weiteren Versuch völlig kostenlos veröffentlichte. Call of Duty: Warzone ist im Großen und Ganzen ein Modus, der für die Veröffentlichung von Call of Duty: Modern Warfare 2019 entwickelt wurde. Leaks machten zahlenden Spielern bewusst, was kam, aber nicht, dass es überhaupt keinen Kauf erforderte. Es war ein schockierender Schritt, der Activisions Battle Royale in den ersten 10 Tagen auf 30 Millionen Nutzer brachte – eine Leistung, die den erschütternden Start von EAs Apex Legends wiedergab. Sniper 3D Assassin erzählt die Geschichte eines tödlichen Armee-Scharfschützen-Trupps, an dem ein Scharfschützen-Schütze und ein Spotter beteiligt sind, im Niemandsland, der verdeckte Schläge durchführt und den Feind dort trifft, wo es am meisten weh tut. Manchmal will man nur auf die kniffligen Grundlagen der Ego-Shooter kommen: Das Schießen. Mit Black Squad hat NS Studio ein unerbittlich zuckendes und präzises Multiplayer-Erlebnis geschaffen, das sich für Fans früherer Call of Duty-Titel und Counter-Strike: Global Offensive wie zu Hause fühlen sollte. Das Spiel bietet genug Abwechslung für Spieler aller Stile und Fähigkeiten, um das Gefühl zu haben, dass sie Fortschritte machen und zu ihrem Team beitragen.

Einen Kill zu bekommen, führt zu einem herrlich over-the-top Sound-Effekt und einem kräftigen Spritzer Blut an nahegelegenen Wänden, so dass es nie einen Zweifel geben wird, ob ihr Ziel unten ist. Die meisten Free-to-Play-Ego-Shooter konzentrieren sich ausschließlich auf den kompetitiven Multiplayer, aber Warface verfügt auch über einen kooperativen Modus, der dich für das Abschließen von Missionen belohnt und als Team gut spielt. Dieser Modus hat ein Tutorial für neuere Spieler, um die Klassen zu lernen. Wenn du dich entscheidest, dich online gegen andere Spieler zu stellen, kannst du dies in traditionellen kill-basierten und objektiven Modi tun, und Ende 2017 wurde ein Battle Royale-Modus in einem Update hinzugefügt. Angetrieben von Crytek cryEngine, ist es eines der attraktivsten Free-to-Play-Spiele rund um, aber seine empfohlenen PC-Spezifikationen sind bescheiden. Der kostenlose Shooter «Call of Duty Warzone» bietet einen Battle-Royal-Modus, hnlich wie «Fortnite», «PlayerUnknowns Battleground» (PUBG) und «Apex Legends». In dieser Free2Play-Variante von «Call of Duty» wird Sie mit bis zu 150 anderen Spielern pro Flugzeug auf der bereits seit «Call of Duty Modern Warfare» bekannte Karte «Verdansk» abgeworfen.